Auf geht’s!

Veröffentlicht am

Von Contao übers Jodeldiplom hin zu WordPress

Inzwi­schen ist es bereits eini­ge Zeit her, als ich das letz­te Mal eine eige­ne Sei­te ein­ge­rich­tet hat­te. Zuletzt war ich bis vor ca. 5 Jah­ren in Con­tao unter­wegs. Danach gab es ande­re Prio­ri­tä­ten und ich hat­te mich sehr spar­ta­nisch bei alter­na­ti­ven Anbie­tern, wie bspw. about.me, ein­ge­nis­tet. An sich ganz nett und vor allem recht ein­fach ein­zu­rich­ten, aber unterm Strich dann doch nicht so das Wah­re.