maerthalouise Shooting Juli ’17

Veröffentlicht am

Dem aktu­ell doch sehr tris­ten Wet­ter set­ze ich heu­te einen deut­lich freund­li­che­ren Rück­blick ent­ge­gen: Ein neu­es Kleid und strah­len­der Son­nen­schein – was liegt da näher, als direkt mal die Kame­ra zum Ein­satz zu brin­gen? Eini­ge Ergeb­nis­se gibt’s in der Gale­rie. Übri­gens eines der ers­ten Shoo­tings mit neu­er Kame­ra.

Kleiner Mann ganz groß

Veröffentlicht am

Es ist wirk­lich kaum zu glau­ben, wie schnell die Zeit ver­geht. Stand er vor eini­gen Wochen noch hilf­los am Lei­ter­an­satz, so klet­tert er jetzt selbst­ver­ständ­lich die (gefühlt) drei Meter hohe Rut­sche nach oben und – auch das war vor­her selbst bei klei­ne­ren Exem­pla­ren nicht immer der Fall – rutscht vor Freu­de quiet­schend wie­der hin­un­ter. Ich kann zwar manch­mal kaum hin­schau­en, wenn es immer hoch- und run­ter­geht, aber die Devi­se lau­tet auch hier: Ver­trau­en.

Auf geht’s!

Veröffentlicht am

Von Contao übers Jodeldiplom hin zu WordPress

Inzwi­schen ist es bereits eini­ge Zeit her, als ich das letz­te Mal eine eige­ne Sei­te ein­ge­rich­tet hat­te. Zuletzt war ich bis vor ca. 5 Jah­ren in Con­tao unter­wegs. Danach gab es ande­re Prio­ri­tä­ten und ich hat­te mich sehr spar­ta­nisch bei alter­na­ti­ven Anbie­tern, wie bspw. about.me, ein­ge­nis­tet. An sich ganz nett und vor allem recht ein­fach ein­zu­rich­ten, aber unterm Strich dann doch nicht so das Wah­re.